Unmenschlich!

Ich bin wirklich erschüttert über die Unmenschlichkeit mancher Leute. Ich habe meiner Mutter einen Hotelgutschein geschenkt. Morgen sollte sie anreisen. Meine Mutter hat einen bösartigen, aggressiven Hirntumor. Sie hat eine OP hinter sich, kombinierte Bestrahlung und Chemotherapie. Vor ein paar Tagen ist sie mit dem ersten von 6 Zyklen weiterer Chemotherapie gestartet. Bei der ersten Chemo ging es ihr nur morgens nicht gut. Diese nun ist leider so stark, dass sie sich nur am übergeben ist und sich nicht auf den Beinen halten kann. Das konnte sie aber vorher nicht wissen. Weil es ihr so schlecht geht, hat sie heute morgen versucht, die Reise (die Entspannung hätte sie wirklich gut gebrauchen können) zu verschieben. Das Hotel Hoher-Knochen stellt sich leider quer. Selbst nach mehrmaligen Versuchen meinerseits und meines Bruders, doch bitte Kulanz zu zeigen, blieben sie stur. Gesagt wurde zu meinen Papa noch: "Sie wissen ja nicht erst seit heute, dass Ihre Frau krebskrank ist" ... Das einzige Angebot waren 20% Erstattung. Ich weiß nicht ob Ihr meine Wut verstehen könnt. Ich würde mich nie beschweren, wenn es um einen gesunden Menschen ginge, aber meine Mutter ist wirklich schwer krank. Es geht nicht ums Geld. Selbst die 20% werden wir nicht annehmen. Ich verstehe nur nicht, wieso man die Reise nicht auf einen anderen Termin hat verschieben können. Weil mich das so unglücklich macht und sie sehr geweint hat, poste ich es nun öffentlich! Traurig, wenn einem jegliches Mitgefühl fehlt! #krebs #cancer #hoherknochen

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square